Workshop: The Voice of Yoga

13. Februar 2021, 11.00 bis 15.00 Uhr, mit Katja McKinney & Nadin Isu

In diesem Workshop fließen Stimme und Yoga geschmeidig ineinander. Es werden klassische Gesangsübungen und Yoga miteinander kombiniert. Viele der Gesangsübungen basieren auf Atemtechniken im Yoga. Sie stärken die Mitte und den stimmlichen Ausdruck. Über deine Stimme wirst Du wahrgenommen, transportierst Emotionen und verbreitest eine Atmosphäre. Sowohl beim Yoga als auch beim Gesang geht es darum, in Verbindung mit dir selbst zu gehen, ins intuitive Fließen zu kommen. Du wirst in diesem Workshop mit deiner Stimme experimentieren ohne viel darüber nachzudenken. Und ohne den Anspruch zu haben besonders „gut“ und „schön“ zu singen...

Inhalt und Ablauf

Wir beginnen den Workshop mit Atemübungen aus dem Yoga, gefolgt von kraftvollen Gesangsübungen. Danach gehen wir über in die Verbindung von Yoga und Stimme und kombinieren Asanas mit energetischen Atemübungen und der eigenen Stimme. Das heißt wir werden beim Ausatmen verschiedene Töne von uns geben und dazu Bewegungen aus dem Yoga praktizieren. So ist der Atem noch präsenter, ganz nach dem Motto „der Atem führt die Bewegung“.

Im Anschluss daran wird es eine hypnotische Klang-Reise mit verschiedenen Instrumenten geben. Hier kannst du dich tief entspannen und gleichzeitig Blockaden im Bezug auf deine Stimme und deinen Selbstausdruck loslassen. Wenn Deine Stimme befreit ist und Du ein paar leichte Techniken beherrschst, wird es wieder etwas energetischer und wer möchte, kann nun mit uns einfache Lieder und Mantren singen. Alles ohne Druck und Leistungszwang, in einer Atmosphäre mit viel Freude.

Details

Nimm Dir vier Stunden Zeit für dieses Erlebnis und bring Dir gerne einen kleinen Snack für die Pause mit.
Außerdem bring bequeme Kleidung mit, in der du dich gut bewegen kannst.

Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse.

Nadin Isu

Nadin Isu absolvierte ihre Abschlüsse als Diplommusicaldarstellerin und Diplomgesangspädagogin im Jahr 2004 an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Es folgten zahlreiche Engagements als Hauptdarstellerin an Landes- und Theaterbühnen. Solistisch arbeitete sie im In- sowie Ausland, gab Konzerte, wirkte bei CD- Produktionen, Film- und Musikvideodrehs mit. 2013 nahm sie ihre Tätigkeit als Dozentin für das Hauptfach Gesang an der Musicalschule Berlin auf. Zuletzt konzentrierte sie sich auf das Schreiben und Produzieren ihrer eigenen Musik in den Projekten „Heaven´s Touch“ und “Alles auf Rot&quot“. Seit 2013 unterrichtet sie Präsenztraining in der nivata Yogalehrer*innen Ausbildung. 

Katja Elena McKinney

Katja McKinney arbeitet seit vielen Jahren als erfolgreicher Hypnose-Coach und coacht sowohl große Gruppen als auch Einzelpersonen im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Außerdem ist sie Yoga Lehrerin und arbeitet in verschiedenen Studios und holistischen Retreats europaweit. Sie hat diverse Yoga Ausbildungen mit verschiedenen Ausrichtungen absolviert. Dazu gehören Yin Yoga, Hatha Yoga, mehrere Atemausbildungen und Yoga Nidra. Sie liebt es sich ständig weiterzubilden und ihren Horizont zu erweitern. Derzeit ist sie dabei den Heilpraktiker zu machen und eine Psychodrama Ausbildung. In ihre Arbeit fließen also Elemente aus all den Bausteinen zusammen.

Preis

Frühbucher (bis 31.12.2020): 40,00 
Normalpreis: 45,00 Euro

> Anmeldung