Yoga & Akrobatik

für Kinder & junge Erwachsene

Hoch die Füße!

“All children are born artists, the problem is to remain an artist as we grow up.”

(Pablo Picasso)

Kinder und Menschen im Allgemeinen brauchen viel Bewegung. Hier können sie lernen, ihre Energie zu fantastischen und manchmal ungeahnten Fertigkeiten zu formen, wovon nicht nur Körper, sondern auch der Geist profitieren.

Inhalte

In diesem Kurs wirken Elemente aus Yoga, Gymnastik, Kampfkunst und Funktionellem Training zusammen. Mit Spaß und Freude an der Bewegung finden Kinder und junge Erwachsene hier eine progressive, spielerische und technische Auseinandersetzung mit Körper, Geist und Bewegung.

Denn die Grundfrage, die Bewegungsspezialist und Yogalehrer Julian Dunker sich gestellt hat, ist: Warum sitzen der Yogi, der Athlet, der Tänzer und der Kämpfer an verschiedenen Tischen? Weil er keine Antwort darauf gefunden hat, hat er die verschiednen Diziplinen zusammengeführt, um eine solide Basis an körperlicher Kompetenz zu entwickeln. Denn all diese wunderbaren Disziplinen enthalten wertvolle Lektionen, entstanden aus Jahrhunderte alten Traditionen der Entwicklung kollektiven Wissens.

Die Idee ist also, die wertvollsten Inhalte dieser Bereiche zusammen zu bringen, denn wir sind uns alle eher ähnlich als unterschiedlich und können voneinander profitieren. Simple Prinzipien, erprobte Methoden, erstrebenswerte Ziele und klare Grundsätze werden mit spielerischem Ernst vermittelt.

Darüberhinaus...

Handstand? Spagat? Lotussitz? Warum schwierige Sachen lernen? Weil wir können! Und: weil es das Gefühl von Selbstwirksamkeit erhöht. Die schnelle Erreichbarkeit von Dingen durch technische Hilfsmittel und/oder niedrigschwellige Zugänge, wie sie das moderne Leben ermöglichen, hat auch Nachteile: So wird z.B. der Eindruck vermittelt, dass (persönliche) Erfolge über Nacht möglich sind. Stellt sich das gewünschte Ergebnis dann nicht sofort ein, wird nicht selten die "Flinte ins Korn geworfen" und ein Nachgeschmack von Versagen bleibt haften. 

Indem sich dieser Kurs mit realistischen und dennoch überraschenden Zielen beschäftigt, die Schritt für Schritt ihre Umsetzung finden, wird das Erlebnis, sich etwas zu erarbeiten, positiv besetzt. Das Maß zwischen Unterforderung und Überforderung zu finden, ist über den "Handstand" hinaus etwas, was die Kinder und jungen Erwachsenen aus diesem Kurs mitnehmen können, was auch außerhalb der Matte zu einer zufriedeneren Bewältigung des Alltags wie auch zum Ausschöpfen neuer Potenziale führen kann.  

Ablauf 

Der Kurs umfasst 8 Termine. Auf diese Weise ist es möglich, sich Ziele Schritt für Schritt zu erarbeiten. Die Kinder und jungen Erwachsenen lernen auf diese Weise, dass der Körper Zeit und eine intelligente Technik benötigt, sich bestimmten neuen Bewegungsmustern zu nähern. 

Details 

Alter: ab 8 Jahre
Tag/Zeit: Do 16.15 -17.30 Uhr
Kosten: 8 Termine/95 € 
Teilnehmeranzahl: max. 10 
Gesundheit: Es sollte ein Unbedenklichkeitserkärung vom Kinderarzt bei der Anmeldung vorgelegt werden.

Anmeldung 

Wenn du fasziniert von Handstand, Spagat und Mobilität bist, melde dich bei uns. Ob Anfänger*innen oder Fortgeschrittene, wir haben passende Prozesse für Kinder (ab 8 Jahre) und junge Erwachsene jeden Levels. Lerne deine Kraft, Mobilität und Balance zu erforschen. Wir freuen uns auf dich.

> Anmeldung

Impressionen